Vortrag Geschichte der Kölner Luftfahrt

Montag, 18.01.2021 – 19 Uhr 

Vortrag „Geschichte der Kölner Luftfahrt“ mit Werner Müller

Aus dem Mittelalter in den Weltraum – die Geschichte der Kölner Luftfahrt

Auch wenn es kaum bekannt ist, aber Köln hat die reichste Luftfahrtgeschichte aller deutschen Metropolen und ist von internationaler Bedeutung. Am Beispiel der Kölner Luftfahrt kann die deutsche Luftfahrtgeschichte erzählt werden. Mit Köln sind viele große Namen aber auch Ereignisse verbunden: Flugverbot über Köln, die großen Luftschiffmanöver, Manfred von Richthofen und Werner Voß, der Butzweilerhof, die Kölner Wasserflugzeughäfen, der Zeppelin „Hindenburg“, der Beginn des Westfeldzug und ein späterer Bundespräsident auf dem Fliegerhorst Butzweilerhof, der Kölner Heliport, eine Weltmeisterschaft aber auch das traurige Ende der Kölner Luftfahrt sind nur ein paar Punkte die angesprochen werden.  

In einem Vortrag mit historischen Fotos und Filmen führt uns Werner Müller vom Historischen Luftfahrtarchiv Köln durch dieses Kapitel unserer reichen Kölner Luftfahrtgeschichte.Zum alten Brauhaus, Severinstr. 51, 50678 Köln
Einlass 17 Uhr

Teilnehmerkarte (kostenpflichtig) erforderlich
Für weitere Informationen und Kartenbestellung bitte ausfüllen und absenden: